Heizkostenabrechnung und Nebenkostenabrechnung

Die Art der Abrechnung wird individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst, z.B. ob in Papierform oder elektronisch mit Datenaustausch in beliebigen Formaten.

Ablesung

Gegen Ende eines Abrechnungszeitraumes erfolgt die Ablesung der Geräte. Dabei erhält jeder Nutzer einen Ablesebeleg. Auch Selbstablesung durch Hausmeister oder Eigentümer ist möglich.

Kosten- und Nutzeraufstellungen

Um die angefallenen Kosten und Nutzerdaten zu erfassen, bekommen Sie am Ende des Abrechnungszeitraums übersichtliche Formulare zugeschickt. Darin tragen Sie alle angefallenen Kosten und Nutzerwechsel ein. Die Formulare werden dann von unseren Abrechnern überprüft und die Daten in die Abrechnung übernommen.

Erstellung der Abrechnung

Nach Erfassung aller Daten wird eine transparente, leicht nachvollziehbare und rechtsichere Abrechnung erstellt, in der alle aktuellen gesetzlichen und technischen Vorschriften sowie Änderungen beachtet werden. Die Kosten für die Verbrauchserfassung und Abrechnung sind darin bereits berücksichtigt und umlagefähig.